Gemälde von Kurt Weinhold "Schienengespenster" 1947

Maße ohne Rahmen: 35,8 x 27,5 cm
Lithographie
Achtung !  Das Gemälde wird nicht versendet und muss abgeholt werden.

Attention!   This painting will not be shipped and must be picked up.

Gemälde von Kurt Weinhold "Schienengespenster" 1947

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 3000 €

Lieferzeit 2 - 4 Werktage

Produktinformationen

Unsere Artikel gelten allgemein
als gebraucht mit 
Gebrauchs- u. Lagerspuren.
Für genauere Details klicken Sie
rechts auf die + Zeichen.
Wenn Sie Fragen zum Artikel haben,
setzen Sie sich bitte über unser
Kontakt-Formular mit uns in Verbindung. 

Größe oder Maße

Created with Sketch.

Maße inkl. Rahmen: 
Maße ohne Rahmen: 35,8 x 27,5 cm

Produktdetails

Created with Sketch.

Kunstwerk / Gemälde von: Kurt Weinhold
Material u. Technik: Lithographie auf Papier
Signiert: Ja
Entstehungsjahr: 1947
Lieferumfang: Nur das Blatt (ohne Rahmung)
Das Gemälde wird nicht versendet.
Nur Abholung

Artikel: gebraucht (Gebrauchsspuren, Lagerspuren)
Zustand: Gemälde ohne Beschädigung

Bitte alle Fotos anschauen.

Infos über den Künstler

Created with Sketch.

Künstler: Kurt Weinhold
Geboren: 1896 in Berlin
Gestorben: 1965 in Calw
Kurt Weinhold erhielt keine akademische Ausbildung, sondern wurde von seinem Vater unterrichtet.
1934 erhielt er den Rompreis der Preußischen Akademie der Künste.
1937 nahm er an der Großen Deutschen Kunstausstellung teil. Vom Realismus kommend, näherte er sich Ende der 1940er Jahre der abstrakten Figuration und dem Gebiet des Surrealen.
(Quelle: Wikipedia)